VITAMINE

Warum muss man Nahrungsergänzungen und Vitamine zu sich nehmen?

Es gibt bestimmte Vitamine und Mineralstoffe, die unser Körper braucht, um richtig zu arbeiten und gesund zu bleiben. Idealerweise nimmt man alle benötigten Vitamine mit dem Essen auf, aber es ist sehr schwer, eine Ernährung einzuhalten, die immer die richtige Menge, aller benötigten Vitamine und Mineralstoffe inkludiert. Rechnet man Faktoren wie Diäten, Essen im Stress, Restaurantessen und andere Dinge, die einen Einfluss auf die Häufigkeit und Natur Ihrer Mahlzeiten haben, mit ein, kann es sogar noch schwieriger werden, alle Nährstoffe zu sich zu nehmen, die der Körper braucht.

Um gesund zu bleiben und die Vitamine und Mineralstoffe zu bekommen, die in Ihrer täglichen Ernährung nicht enthalten sind, müssen Sie Vitamine und Mineralstoffe als Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. Diese Ergänzungsmittel ersetzen nicht das Essen selbst, aber sie können gewährleisten, dass Ihr Körper die Mindestmenge an Vitaminen erhält, die er braucht, um jeden Tag richtig arbeiten zu können.

Somit haben Sie genug Energie und Konzentration, um den Tag gut zu überstehen. Man merkt normalerweise leicht, dass man nicht genug Vitamine und Mineralstoffe zu sich nimmt, man fühlt sich träge und krank. Man wird sehr müde, oder verliert im schlimmsten Fall sogar überhaupt das Interesse am Leben. Aber auch das Gegenteil kann Probleme bringen.- Nimmt man zu viel von bestimmten Vitaminen zu sich, kann man krank werden. Wenn man normalerweise auf keine allzu ausgewogene Ernährung achtet und dann bemerkt, wie man immer schwächer und müder wird, ist das mit ziemlicher Sicherheit auf einen Vitamin- und Mineralmangel zurückzuführen. Beginnen Sie mit der Einnahme eines qualitativ hochwertigen Multivitamins und stellen Sie Ihre Ernährung um, dann werden Sie sich bestimmt schnell wieder gut fühlen. Außer dafür zu sorgen, dass man gesund bleibt und dass der Körper normal arbeitet, können Vitamine und Mineralstoffe auch eine ganze Reihe anderer Dinge für den Körper tun. Vitamine und Mineralstoffe kämpfen gegen Alterserscheinungen an, sind gut für Ihre Haut und Ihr Haar, helfen bei der Abwehr von altersbedingten Erkrankungen und Schwächen und sorgen sogar für die Abwehr von Krankheiten. Vitamine und bestimmte Arten von Kräuter-Ergänzungsmitteln können beim Umgang mit chronischen Krankheiten wie rheumatoider Arthritis, Fibromyalgie, chronischem Erschöpfungssyndrom sowie anderen langfristigen Krankheiten helfen, die das Leben unangenehm und schwierig machen. In manchen Kulturen glaubt man, dass Vitamine und Ergänzungsmittel als Medizin verwendet werden können, und dass der Körper sich selber heilen kann, wenn man ihm die richtigen Mengen an Vitaminen und Ergänzungsmittel als Treibstoff zur Verfügung stellt. Somit brauche man keine verschreibungspflichtigen Medikamente. Dieses Thema wird noch immer heftig diskutiert. Hier zu beurteilen, ob der Körper bei schweren Krankheiten sich unter den richtigen Umständen selbst heilen kann, ohne dass westliche Medizin dafür notwendig ist, ist nicht Gegenstand dieses Buches. Weil Vitamine und Mineralstoffe so entscheidend für die Gesundheit sind, können Menschen mit Vitaminmangel unter allen Arten von gesundheitlichen Problemen leiden, angefangen bei einer verlangsamten Entwicklung bei Kindern durch Unterernährung, bis hin zu Verhungern von älteren Menschen. Vitaminmängel sind nicht lustig und können jedem passieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.